Strumpf und Socke

Gute Unterhaltung kann so günstig sein, da sollten sich die Öffentlich Rechtlichen mal ein Beispiel dran nehmen: 1 Mikro für 7 Euro vom Mediamarkt, eine alte Webcam aus der Garage vom Bruder, ein Audioprogramm kostenlos aus dem Web heruntergeladen, 2 paar Socken von der Woolworth und 4 Augen vom Stoffmarkt – fertig ist das Entertainmentprogramm für einen gemütlichen Freitagabend vor der Bloggerkiste!

Advertisements

2 Responses to “Strumpf und Socke”


  1. 1 Anja 30/09/2006 um 12:26

    Hi Ute, sehr schön! Du bist echt bekloppt! ;-)) Klasse! LG, Anja

  2. 2 schnutinger 30/09/2006 um 12:53

    … ich weiß … Ich brauch‘ noch einen O-Ton von Dir. Bringst du nach Deinem Urlaub Deine Gitarre mit ins Büro? Eigentlich könnten wir auch mal wieder paar schöne Streiche aushecken … 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




.


%d Bloggern gefällt das: