Verein für Pro Aktive Toleranz e.V.

Rauchen Sie doch noch ein bisschen mehr auf mein Brötchen, dann schmeckt es nicht so fad!

Könnten sie sich noch ein bisschen mit mir unterhalten? Ich kennen sie zwar nicht, finde sie auch nicht sonderlich sympathisch, aber ich höre mir trotzdem gerne ihre Beziehungsprobleme an!

Bitte nehmen sie doch gleich das Mikrofon und informieren den ganzen Bus darüber, wie ihrer Ansicht nach Politik in Deutschland besser gemacht werden müsste.

Herr Kollege, viermal am Tag reicht definitiv nicht, könnten sie mir bitte noch ein fünftes mal die Welt erklären? Ich bin nämlich doof, weil ich eine Frau bin.

Sie sind Berufszyniker? Ich liebe Leute, die sich nur über alles lustig machen und sich selbst für die größten halten. Sie sind so wahnsinnig konstruktiv, bitte machen sie mir sofort ein Kind.

Ja, mach mich an beim Putzen! Ich liebe Hausarbeit und ich finde es wahnsinnig sexy, beim Kloschrubben am Po getätschelt zu werden.

Nee, reden sie ruhig weiter nur über sich selbst. Kann mir nicht vorstellen, dass es noch jemanden interessanteres auf der Welt gibt, als einen Versicherungsvertreter.

Sie sind der lebende Minderwertigkeitskomplex, haben schlimme Krawatten und ständig Mundgeruch, darf ich sie trotzdem als Projektionsfläche benutzen und heimlich von ihnen träumen?

In ihrem Unternehmen sind sie für die Datenbankadministration zuständig? Bitte erzählen sie mir mehr davon!

Deo ist was für Materialisten!

Lästern sie noch etwas lauter über Lehrer, es macht mir nix aus, dass mein Freund gestern Nacht ihre gut erzogenen Kinder saufend im Wald aufsammeln musste und sich dabei den Arm gebrochen hat.

Rotzen sie ruhig im Sekundentakt auf die Straße, das Geräusch von Rotz hochziehen und wegspucken ist Musik in meinen Ohren.

Ich unterhalte mich gerne mit Leuten, die keine Ahnung haben, ungebildet sind, aber trotzdem alles besser wissen.

Die Leistungsfähigkeit technischer Geräte, Autobahnstaus und Computerprobleme sind meine Lieblingsgesprächsthemen.

Ach tatsächlich, sie waren in diesem Jahr auf Mallorca und im Skiurlaub? Könnte ihnen stundenlang zuhören, von diesen Reisezielen habe ich ja überhaupt noch nie was gehört.

Waren sie nicht der Chef, der seine Sekretären erst offiziell fragen musste, ob sie mit ihm eine Affäre anfängt? Sie haben ihr Gehalt von 90.000 Euro im Jahr für herausragende Führungsqualitäten aber wirklich redlich verdient!

Ja, du hast recht, ohne dich, Kollege, könnten wir den Laden sofort dichtmachen!

Advertisements

0 Responses to “Verein für Pro Aktive Toleranz e.V.”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




.


%d Bloggern gefällt das: