Strumpf hat da was gelesen

Hier ein Pressebericht zum Thema „Streit am Thalia Theater„. Und: Es muss natürlich Bundestagspräsident heißen.

Advertisements

13 Responses to “Strumpf hat da was gelesen”


  1. 1 Anika Lindtner 25/11/2006 um 10:12

    Niedliche Mitbewohnerin hast Du da. Da würde mir auch nie langweilig werden…^^

    (was sagt Strumpf den dazu, dass sie gefilmt wurde und nun im Internet steht…für alle sichtbar? Fühlt sie sich da nicht in ihren Persönlichkeitsrechten verletzt?)

  2. 2 Schnutinger 25/11/2006 um 10:52

    Weiß nicht, Frau Strumpf hat nach ihrer Plapperorgie gerade Redeverbot und hält sich sogar dran 😉

  3. 3 Julia 25/11/2006 um 11:19

    Süßes Video! Interessantes Thema! Sympathischer Schnutinger!

  4. 4 Hubbe 25/11/2006 um 11:56

    Bin mittlerweile schon Stammleser! 😀

    Darf ich fragen mit welcher Audio-Software Du arbeitest?

  5. 5 Schnutinger 25/11/2006 um 12:07

    @Hubbe: Kein Problem – Schnutinger im Abo, finden wir großartig 🙂

    Das Programm heisst Audacity, ist kostenlos und sehr leicht zu bedienen – und hat auch ein paar schöne Effekte. Hab‘ ich mir kostenlos aus dem Internet geladen und zwar hier:

    http://audacity.sourceforge.net/

    (Sehe gerade, gibt wohl eine neue Version)

    Oder via http://www.audacity.com. Hat nur den Nachteil, dass man die anderen Spuren nicht hört, wenn man eine aufnimmt. Was gerade bei Songs sehr schade ist. Kann aber auch sein, dass ich den richtigen Schalter noch nicht gefunden habe. Achso, ich glaube, du brauchst auch noch eine Lame-Datei dazu. Wofür die gut ist, weiß ich nicht. Die kann man sich auch aus dem Netz fischen. Viel Spaß beim Podcasten und Tjuben!

  6. 6 Andrea 25/11/2006 um 12:48

    :-))
    Kommt Strumpf mit nach Köln? Bitte!!

  7. 7 Schnutinger 25/11/2006 um 12:58

    @Andrea: Mais Oui! Mal sehen, wer mir noch so in die Tasche krabbelt 🙂

    @ Julia: Danke, ich find mich auch ganz sympathisch 😉

  8. 8 Chikatze 25/11/2006 um 13:11

    Genial! 😉 Hab gelacht.

    Wollte ich gerade fragen- wie machst Du das denn mit Audacity, wenn Du zwei Spuren aufnimmst? Hatte das neulich auch mal versucht. Aber wenn ich die andere nicht hören kann… hm. Läßt Du die dann mit einem anderen Programm laufen? Oder wie???

  9. 9 *kinT 25/11/2006 um 13:13

    Herrlich 🙂

    Strumpf kriegt sich ja gar nichtmehr ein.

  10. 10 Schnutinger 25/11/2006 um 13:58

    @ chikatze: Tja, da improvisiere ich ehrlich gesagt immer! Man kann ein bisschen tricksen, indem man die eine Spur schon mal in ein MP-3 umwandelt und sich dann anhört während man spricht, aber selbst das geht bei mir grad nicht mehr, der mischt fröhlich alles zusammen. Ich muss da nochmal ein wenig dran herumspielen. Vielleicht kann Hubbe helfen.
    Wowey, schönes Blog hast du im übrigen und Deine Freundin Mietz auch! Witzig, im Rex am Ring war ich sogar auch schon mal. Und wie ich sehe bist du Amelie-Fan. Da habe ich was ganz besonders witziges für Dich: Als ich letztens in Paris war habe ich im „Aux Deux Moulins“ in der Rue Lepic (die Amelie-Bar) ein Foto von dem dortigen Klo gemacht – ich fand das sehr originell 😀 von wegen Sachen, die man immer schon mal wissen wollte.
    Oh man, ich muss weiter aufräumen und meinen Papierkram sortieren … grrrr … davon lenkt man sich ja nur allzugerne ab!
    Gegen Novemberdepression helfen im übrigen schön zuckrige Pfeffernüsse. Tolle Fotos auf Flickr von Dir!

  11. 11 Hubbe 25/11/2006 um 14:47

    Hi Schnutinger,

    benutze auch Audacity. Das mit Mithören geht.

    Bearbeiten – > Einstellungen -> Audio E/A -> Ganz unten die beiden Kästchen. Spiel mal damit rum! 😉

  12. 12 Wolf 26/11/2006 um 00:20

    Fällt jemandem die Ähnlichkeit zwischen Schnutinger und Siebenstein auf (der ersten natürlich – es konnte nur eine geben!), oder bin das wieder nur ich?

    Das muss niemanden verstören. Siebenstein war meine zweite Liebe.

  13. 13 Chikatze 26/11/2006 um 23:00

    Oh, *rotwerd* danke für die vielen Blumen. Wo kann ich denn das Klo-Foto bewundern?
    Ebenfalls schönes Blog übrigens!! 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




.


%d Bloggern gefällt das: